• Korrektorat • Lektorat • DTP • Recherche •

Lektorat

Das Lektorat umfasst neben der Korrektur von Orthographie, Interpunktion, Grammatik und Silbentrennung die Überprüfung von Stil, Inhalt, Formulierung und Logik.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Lesbarkeit des Textes, Wiederholungen, verschachtelte Sätze

  • falsche oder fehlende Bezüge, logische Brüche

  • sachliche Fehler, Widersprüche, falscher Wortgebrauch

  • einheitliche Verwendung und Schreibweise von Fachausdrücken, Fremdwörtern, Eigennamen, Maßeinheiten

  • Einhaltung eines wissenschaftlichen Sprachstils (Fachsprache, kein Fachjargon)

  • Überprüfung von Inhaltsverzeichnis, Abbildungen, Bildunterschriften, Tabellen, Fußnoten, Quellenangaben etc.

  • Einhaltung der formalen Anforderungen

Auf Wunsch erstelle ich nach Ihren Angaben Grafiken und Tabellen und arbeite sie in den Text ein. Auch das Einscannen und Bearbeiten von Bildern ist möglich.

 

Zur Durchführung:

Meine Anmerkungen und Korrekturvorschläge arbeite ich direkt oder, falls gewünscht, im Überarbeitungsmodus (Word) in das elektronische Dokument ein. Was Sie davon übernehmen, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen. Sie als Autor/Autorin entscheiden letztendlich über alle Korrekturen. Schließlich soll Ihr persönlicher Stil weitestgehend erhalten bleiben.

Auf Wunsch lektoriere ich den Text auch auf dem Papier. Dann finden Sie meine Anmerkungen und Korrekturvorschläge auf dem Seitenrand.